(?) Tigergesicht Emoji : Info & Bedeutung

Tigergesicht Emoji ?

Info

Offizieller Name: Tiger Face (Tigergesicht Emoji)
Auch bekannt unter: Tiger Emoji
Kategorie: Tiere und Natur
Gelistet seit:Unicode: 2010 / Emoji 2015

Codes für Entwickler

Unicode:U+1F42F
Shortcode::tiger:
Windows Alt-Code:
Alt+1f42f
HTML (dezimal):🐯
HTML (hexadezimal): 🐯
JavaScript & JSON:\ud83d\udc2f
Punycode:xn--3o8h
URL Escape Code:%F0%9F%90%AF

Aktueller Trend

Bedeutung

Den Tiger gibt es als Emoji zweimal. Während der Tiger in der Ganzkörperversion eine etwas andere, nicht so spezielle Bedeutung hat, soll das Tigergesicht Niedlichkeit, Katzenhaftigkeit, Stärke, aber auch Triebhaftigkeit und manchmal etwas Gefährliches symbolisieren. Das Tigergesicht Emoji ist erkennbar an den typischen schwarzen Tigerstreifen auf gelb oder orangener Fellfarbe. Die Schnauze ist dabei weiß dargestellt und der Tiger blickt freundlich drein. Auch, wenn das Gesicht freundlich dreinblickt, wird der Emoji oft benutzt, um eine gewisse Gefährlichkeit darzustellen.

Soll das Tigergesicht Stärke symbolisieren, kann das in Form von Schnelligkeit, Beweglichkeit und Ausdauer gemeint sein. Tiger sind stark und geben so schnell nicht auf. Das Tigergesicht wird dann als Zeichen der Anerkennung verschickt oder auch, um jemandem im Vorfeld Mut zu machen, z.B. “Du schaffst das” oder “Ich glaube an dich!”.

Im niedlichen Kontext kann man mit dem Tigergesicht ausdrücken, wenn man etwas süß findet, manchmal wird er sogar verwendet, um zu sagen, dass man jemanden heiß und attraktiv findet oder scherzhafte Anerkennung, wie: “Du wilder Tiger”.

Wenn das Tigergesicht Triebhaftigkeit darstellen soll, kann man damit etwas Wildes und Raubtierhaftiges ausdrücken. Wenn jemand besonders kratzbürstig und zickig ist, kann man also, statt dem Katzengesicht, auch das Tigergesicht verwenden. Auch Ungeduld kann man mit dem Tigergesicht ausdrücken, dann heißt es soviel wie “Los, nun mach schon!”.

Mit dem Tigergesicht kann man auch symbolisieren, dass mit etwas nicht zu spaßen ist, dass man vorsichtig sein soll, entweder persönlich gemeint, in etwa wie: “Leg dich nicht mit mir an” oder wenn eine Situation generell gefährlich ist und als Warnung, dass das schiefgehen kann.
Und natürlich kann man das Tigergesicht auch ganz klassisch ohne tiefe Bedeutung verschicken, wenn man einen Tiger gesehen hat.

Kombinationen

  • ?❤️ : Du magst Tiger besonders gern oder hast einen Tiger gesehen und freust dich sehr darüber, denn das ist kein alltägliches Ereignis, dann kannst du diese beiden Emojis verschicken. Es kann aber auch für den Partner verwendet werden und bedeutet: Ich habe dich sehr lieb, mein süßer Tiger.
  • ??? : Diese Kombination deutet daraufhin, dass jemand gerade eine Indien Reise macht und sich Tiger in der freien Natur anschaut. Diese Kombination wird gern in Statusnachrichten verwendet, schließlich ist es ein wirklich spezielles Ereignis.
  • ?? : Wenn jemand das Tigergesicht zusammen mit einem wütenden Emoji verschickt, heißt das nichts Gutes. Jemand ist sauer und könnte vor Wut “brüllen, wie ein Tiger”.

Verwendungen in Chats

Tigergesicht Emoji ? Chatverlauf 1
Tigergesicht Emoji ? Chatverlauf 2
Tigergesicht Emoji ? Chatverlauf 3

Bilder

Tigergesicht Emoji ? Bild 1
Tigergesicht Emoji ? Bild 2
Tigergesicht Emoji ? Bild 3

Verwandt

Browse

Menü